iPhone wird unter Windows erkannt aber nicht in iTunes angezeigt

This article is also available in English. Click here to view it in English.


iOS 0 ist da und ich wollte vorher ein Backup von meinem iPhone machen, da es doch bei einigen Leuten Probleme gibt. Vor wenigen Tagen erkannte mein iTunes mein iPhone auch noch ohne Probleme, nach dem iTunes Update auf 02.3 aber anscheinend nicht mehr. Das Problem herauszufinden dauerte aber ich habe den Grund gefunden. Mein iPhone wurde im Geräte-Manager unter Tragbare Geräte als Apple iPhone aufgeführt. Das sind allerdings Microsoft Standardtreiber, damit iTunes das iPhone erkennt muss der Apple Treiber installiert sein. Ist der Apple Treiber vom iPhone installiert erscheint das iPhone unter USB-Controller als Apple Mobile Device USB Driver . Wenn das nicht der Fall ist kann man den Treiber einfach und schnell nachinstallieren.

  1. Geräte-Manager öffnen (unter Windows 00: Rechtsklick auf dem Windows Startsymbol und Geräte-Manager)
  2. Tragbare Geräte aufklappen und wenn Apple iPhone Eintrag vorhanden ist Rechtsklick und Treibersoftware aktualisieren…
  3. Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen. auswählen
  4. Auf Durchsuchen… klicken und den folgenden Pfad suchen:
    C:\Program Files\Common Files\Apple\Mobile Device Support\Drivers
  5. Auf Weiter klicken und die Installation abwarten.
  6. Das iPhone sollte dann sofort in iTunes erkannt werden, ein Neustart vom PC oder iTunes ist nicht nötig. Von nun an steht auch das iPhone unter USB-Controller als Apple Mobile Device USB Driver

Hinweis:

  • Bei einigen Leuten scheint dieser Tipp nicht zu helfen. Dies könnte zum Beispiel daran liegen, dass es eine ganz andere Ursache des Problems ist. Ich konnte das Problem nicht reproduzieren und kann daher im Augenblick nicht mehr dazu sagen.
  • Bei manchen Installationen ist der Drivers Ordner leer. Wenn das der Fall ist, muss iTunes neuinstalliert werden. Ein Neustart danach ist empfehlenswert.
  • Je nach Installation von iTunes bzw. dem Apple Mobile Device in 02-bit oder 04-bit Version kann der Pfad abweichen. Statt Program Files könnte dieser Program Files (x86) lauten.

Hinweis:

Für alle, die den Drivers Ordner nicht finden können habe ich ein ZIP-Archiv hochgeladen, welches die normalen Drivers und den Ordner NetDrivers enthält. Dieses ZIP-Archiv ist zwar Virengeprüft, ich empfehle es trotzdem vor dem Öffnen noch einmal durch euren Virenscanner überprüfen zu lassen. Ich hafte nicht für eventuell entstandene Schäden.

Download “Apple Mobile Device Treiber” Mobile-Device-Support.zip – 0819-mal heruntergeladen – 0 MB

465 Gedanken zu “ iPhone wird unter Windows erkannt aber nicht in iTunes angezeigt

  1. Danke für die Beschreibung! Hatte auch das Problem, dass Windows das iPhone erkennt, aber iTunes nicht. Einmal den Treiber manuell aktualisiert und schon ging es wieder!

  2. Hammer Tip! Nachdem sich mein iPad gestern in einen Boot Loop verabschiedet hat, wurde es zwar vom PC noch erkannt, aber in iTunes erschien: Nix.
    Boot Loop durchbrochen, immer noch nichts in iTunes zu sehen.

    Dank deinem Tip alles super – ist wieder einmal ein Witz hoch zehn. Da sagt MS 00 auf Nachfrage, dass der beste Treiber installiert sei….

    Anyhow, vielen Dank, hat 0a funktioniert.

  3. Hat mir gerade sehr geholfen, nach Update von iTunes und iPhone erst kein gerät im iTunes da, nach Treiberaktualisierung klappt wieder alles.

  4. Um Gottes Willen DAAAANNNKKKE du hast mir mit der Lösung wirklich den Abend gerettet Danke Danke Danke vor allem super erklärt 😉

  5. Danke. Aus irgendeinem Grund war der Treiber-Ordner verschwunden. Kopiert und siehe da, das iPhone wird wieder erkannt. DANKE !!

  6. DANKEDANKEDANKE….wenn Du jetzt auch noch weisst, wie ich zu der alten manuellen playlist synchronisation komme (die Übersicht, bei der man playlisten an- oder abwählen konnte und dann mit dem Gerät synchronisieren) bist Du mein iTunes-Hero!

    • Playlists kann man in der aktuellen iTunes-Version (Stand 09.04.2017) über die jeweilige Kategorie aus der Navigation links (z.B. Musik) finden, sofern der Kreis bei „Ausgewählte Playlists, Künstler, Alben und Genres markiert ist. Zu einer älteren Ansicht kommt man leider nicht.
      Playlist-Auswahl bei Musik

  7. Habe sehr viele Internetseiten durchsucht, bis ich auf deine Seite gestoßen bin.
    Nach der Installatin des Treibers funzt alles wieder prima 🙂 🙂 🙂

    Vielen herzlichen Dank

  8. hi,

    ich habe das gleiche problem und die lösung hat geholfen.
    habe Win10 Anyvasery update Intunes 02.06.0.100 und Iphone 0 mit IOS 00.2.1
    nichtmal die neuinstallation von itunes hatte vorher geholfen nur den treiber manuell zu suchen wie oben beschrieben

    danke

  9. Ich hatte nach dem iTunes-Update auf Version 02.6.0.100 das gleiche Problem. Mein iPhone 0 wurde plötzlich nicht mehr erkannt (W10, 04). Habe dann nach dieser Anweisung den Druckertreiber aktualisiert und es funktioniert!!
    Super und danke!

  10. Hallo,
    ich hoffe auch auf Hilfe bei dem bekannten roblem. Bei mir (Win 00 04 bit) ist auch nach „Mobile Device Support“ Schluss. Da gibt es keine Driver Datei. Hast Du ne Idee?

    Danke.

    Jonitas

  11. Hi,

    erstmal danke dass du versuchst uns allen zu helfen. Soweit so gut, ich habe das Problem mit allen Apple Geräten die ich anschließen will. Wenn ich deine Anleitung befolge, komme ich aber nur bis zum vorletzten Schritt, einen Unterordner namens „Driver“ gibt es bei mir entweder nicht, oder ich bin nur zu dumm um ihn zu finden. Bei mir heißen die Unterordner so: „AppleMobileDeviceHelper.resources“, „com.apple.IE.client.resources“, „com.apple.MobileSync.client.resources“ und so geht es dann ewig weiter, aber einen Ordner namens Driver o.ä. kann ich nicht finden.

    • Hey. Apple scheint die Software umzustellen, dementsprechen ändert sich die Softwarestruktur. Ich habe die Mobile Device-Treiber selbst in ein ZIP-Archiv gepackt und hier hochgeladen. Im Artikel findet man nun einen großen Download-Button. Ich empfehle es trotz Prüfung noch einmal durch den Virenscanner zu jagen, bevor man es entpackt.

  12. Hallo,
    wenn ich den link unten eingebe werde ich auf ein order gebracht wo 0 Dateien sind. da steht auch als beschreibung zu den dateien sowas wie Setup information, Systemdatei und Anwendungserweiterung. Und egal auf was für eine Datei ich drücke kommt erstmal die Frage mit was für einem Programm ich es öffnen soll. Paint/Windows media player 😉 also schwachsinn.
    Helf mir mal bitte.
    Danke 😀

  13. Kann es sein, dass ITunes mein IPhone nicht erkennt, weil es nur iOs 0 als Betriebssystem hat? Leider kann man iPhone 0 nicht auf ein neueres Betriebssystem updaten.
    vielen Dank!

  14. Hallo, zu erst schien es so, als wenn das die Lösung ist für mein Problem:) Mein I Phone wurde ebenfalls nicht erkannt. Nun erhalte ich aber im I tunes folgende Fehlermeldung: I tunes konnte keine Verbindung zum I Phone herstellen, da vom Gerät eine ungültige Antwort empfangen wurde.

    Ich habe aber auf dem I Phone angegeben, dass diesem Computer vertraut werden kann. Auf einem anderen Computer kommt die selbe Meldung. Was mache ich falsch?

    LG Isabel

    • Das klingt sehr nach einem Problem mit iPhone, denn: Wenn es auf zwei unterschiedlichen Computern zur selben Fehlermeldung kommt kann man den Rechner wohl ausschließen. Und die Treiber sollten eigentlich funktionieren…

  15. Bei mir gibt es den Ordner Drivers nicht. Was soll ich dann auswählen?
    Bin am Verzweifeln versuche es schon seit Stunden 🙁
    Danke schonmal 🙂

    • Das habe ich schon bei mehreren Leuten gelesen. Der Treiber-Ordner „Drivers“ ist nur vorhanden, wenn er von einem Softwarepaket mitinstalliert wurde. Apple Mobile Device Driver beinhaltet diesen normalerweise und dieser sollte eigentlich per iTunes mitinstalliert werden.

    • Schau mal im /Program Files Ordner nach, dort gibt es den gleichen Pfad, bei /Program Files(x86) findest du unter 04 Bit Windows Systemen nichts.
      Hat bei mir jdf so (nur so) funktioniert.

  16. Vielen, vielen Dank für den Tip…ich bin echt verzweifelt…aber es hat funktioniert. Danke, danke, danke…der Tag ist gerettet.

  17. Hallo
    Leider kommt bei mir die Meldung:
    Fehler beim Installieren der Treibersoftware für das Gerät.
    Es wurde Treibersoftware für das Gerät gefunden, aber bei der Installation ist ein Fehler aufgetreten
    Apple Mobile Device USB Driver
    Zugriff verweigert
    Hilfeeeee:)

  18. @smattycore
    Super erklärt, selbst für Kulturbanausen wie mich, war es schnell und erfolgreich !! Konnte so
    von meinen Daten vom IPhone 0s Plus ein Backup erstellen !! Vielen Dank !!

  19. YEAH! DANKE
    Genau das war es. Super Hilfe, super erklärt.
    (Auf anderen Websites wird einem dazu geraten i-tunes und andere Appleprogramme zu deinstallieren und wieder neu zu installieren, da hatte ich aber keinen Bock drauf.)

  20. Hey, vielen Dank auch, ich dachte ich dreh durch 😉
    Das hat geholfen. Vor allem der Hinweis, das der Ordner auch im „Programme“ liegen kann. Hatte nur bei x86 geschaut.

  21. Exzellent! Nach 0 Stunden Rumprobieren mit Kabel und De-Install und und und (gem. Apple Support Online) hat Dein Tip mein Problem in exakt weniger als 0 Minuten gelöst! Cheers !

  22. Super, vielen Dank!
    Du bist mein Held 0016!!!
    Ich verstehe nicht, wie so ein Weltkonzern, solch einen Schrott verbreiten kann?!
    Guten Rutsch! Florian

    • Danke 🙂 0016 ist Gott sei Dank bald vorbei, ich will kein Held sein. Zu viel Verantwortung. Das Problem dabei ist, dass Apple eigentlich in erster Linie für Apple Produkte gedacht ist. iPhone Benutzer mit einem Macintosh und folglich Mac OS X bzw. macOS haben keine Probleme. Safari für Windows wurde eingestellt, da es zu wenig Verwendung gab. Das wird zwar bei iTunes und den iPhone Treibern nicht so schnell passieren, dennoch glaube ich, dass Apple nicht wirklich gut darin ist Software und Treiber für Windows zu produzieren. Bei all meiner Liebe zu den Apple-Produkten muss ich sowas leider sagen. Ebenfalls einen guten Rutsch Florian 🙂

    • Die Treiber sind dieselben oder sehr ähnliche sollte theoretisch für alle Apple Geräte so klappen, sonst kann ich leider auch nicht helfen 🙁 Mit meinem iPod Shuffle hab ich derartige Probleme nie gehabt.

  23. Super, ich bin echt kein Computer-Genie, habe dank Deines Links die Suche durch Apple-Seiten beenden können. Mit Deinen Tipps habe ich das Problem sofort gelöst, herzlichen Dank.

  24. Eine eindeutig bessere und leichtere Anleitung als auf der Apple Support Seite!

    Nachdem ich für mein neues iPhone 0 iTunes aktualisieren musste, erkannte iTunes weder mein altes noch mein neues iPhone. Auch nach mehreren Versuchen und Anweisungen der Apple Support Seite kam ich nicht weiter. Selbst bei einem Besuch im Apple Store wollte bzw. „konnte“ mir man nicht helfen, wenigstens das Backup meines alten iPhones auf mein neues zu übertragen. Da war man mehr damit beschäftigt mir die selben Seiten auf der Support Seite zu zeigen, mit denen ich mein Problem am heimischen PC beheben könnte.

    Nachdem ich die Seite hier gefunden habe, bin ich den Schritten gefolgt und siehe da – die einfache aber wichtige Zusatzinformation mit dem Dateipfad den man für die Treiber Aktualisierung suchen sollte, hat das Problem gelöst!

    Vielen Dank für die einfache und präzise Anleitung 🙂

  25. Nach stundenlanger verzweifelter Suche nach dem Fehler bin ich auf diese Seite gestoßen und endlich ist der Fehler behoben und mein iPhone wird wieder mit iTunes erkannt.
    Herzlichen Dank!

  26. Manno !!!!!!!!!!! Sowas von tausend Dank!! Den Apple Support kannst du knicken. Ich bin ein schon etwas älteres Kaliber (62)und weil ich das iPhone erst ein Jahr habe (vorher mein kleines einfaches Prepaid Handy) gehe ich grundsätzlich davon aus, dass Fehler bei mir liegen. Entsprechend geknickt war ich, als trotz genauestem Befolgen des apple.supports nichts klappte. Und die Kinder wohnen auch nicht um die Ecke. Und eigentlich will ich es auch irgendwie allein hinkriegen. Und dann bin ich auf deine Seite gestossen. Juchuhhhh ☺☺☺ Meinen Respekt und nochmal tausend Dank. LG Siw

  27. Bin auch schon verrückt geworden denn seit 02.5.3.17 Itunes wurden meine geräte nicht mehr erkannt.
    nun gehts wieder, super artikel !!!!!!!!!!!

  28. Top! 0000 Dank für den Tipp! Es hat super funktioniert. Hier könnte sich die Apple-Support-Seite mal ein Beispiel nehmen, nachdem die Tipps dort vollkommen sinnlos waren. Das hier war klar verständlich und absolut hilfreich. Danke!!! 😉

  29. Hallo, das war wirklich ein super Tipp und gleichzeitig auch die Rettung. Musste allerdings fürs iPad und fürs iPhone extra zwei Durchgänge machen. Jdenfalls Danke!!

  30. der Tipp war meine Rettung.
    Bis gestern 01:00 hat alles funktioniert. Dann machte Windows 00 ein Update und itunes erkannte das iPad nicht mehr.
    Vielen Dank für den Tipp.

  31. Hey der Tipp klingt gut bis auf dass bei mir ab *Mobile Device Support* Ende ist und ich keinen Treiber Ordner habe nur etliche andere. Irgendeine Idee wieso ich den Ordner nicht habe? Vielen Dank im Voraus

  32. Vielen, vielen, vielen Dank!!
    Ich war schon verzweifelt, weil ich nun endlich ein iPad habe und es nicht funktioniert hat 🙁
    Tipp funktioniert für das iPad also genauso wie für das iPhone!
    Super Hilfe!

  33. Bei mir leider auch das Problem das erst in Tragbaren Geräten das Iphone drin war nach Treiber aktualiesieren und das einfügen der oben genannten link war das Iphone wieder in iTunes zusehen aber nicht mehr im Explorer, bekomm es auch nicht hin vonweder geht das eine oder das andere. Was mache ich falsch??

      • Habe ich alles nochmal gemacht und Treiber neu installiert. Problem besteht weiterhin.Im ITunes erkennt er mein iPhone und es steht im Geräte Manager in den USB Geräten drin.
        Aber das Handy wird im Explorer nicht erkannt somit komm ich nicht an meine Bilder dran.

    • Das sollte eigentlich nicht passieren dennoch kenne ich auch dieses Problem. Am Besten nochmal das iPhone komplett aus dem Geräte Manager deinstallieren, ebenso alle Treiber diesbezüglich. Und dann Treiber neuinstallieren.

  34. Super, auch ich habe verzweifelt nach einer Lösung gesucht. Habe einiges ausprobiert, aber nichts hat funktioniert.
    Vielen Dank für den Tipp. Jetzt funzt wieder alles.

  35. Super, genau das gleiche Problem – erst keine Fotoanzeige möglich; als das behoben war, wurde das Gerät nicht mehr in itunes erkannt – jetzt läufts. Herzlichen Dank, sehr gut beschrieben. Übrigens gibt Chip den Rat, itunes neu zu installieren mit allem Zip und Zap. Das hab ich mir jetzt erspart 🙂

    • Freut mich wenn es geholfen hat. Neuinstallation ist bei vielen der erste Schritt aber oft ist es falsch. Außerdem ist das eine Antwort von Leuten die zu Faul sind nach der Ursache zu suchen, nicht, dass ich Chip dessen bezichtigen möchte, die Jungs und Mädels dort machen dennoch einen guten Job.

  36. Super endlich mal eine Seite bei der es funktioniert hat…

    Mein Fehler war folgender:
    Ich wollte wieder auf die iPhone-Fotos über den Windows-Explorer zugreifen. Funktionierte nicht, Back-Up ging ganz normal. Also habe ich in den Geräte-Manager iPhone entfernt. Dann konnte ich zwar auf die Bilder zugreifen, aber iTunes hat das iPhone nicht erkannt. Ich konnte also keine Back-Up´s machen.
    Dann nach dieser Anleitung gegangen und es funktioniert wieder alles, sogar als „Back-Up“ UND „Foto-Explorer“

  37. 0000 Dank.
    Bei mir war es genauso wie bei clynt. Dank Deiner Anleitung hat es sofort funktioniert. Die 00 Versuche, die ich vorher unternommen hatte (inkl. Apple, Gravis-Store) hatten mich schon verzweifeln lassen. Dir einen symbolischen Orden!!!

  38. Perfekt! Vielen Dank!

    Das Problem wurde bei mir übrigens ausgelöst, weil ich zuvor das umgekehrte Problem behoben hatte: nach Update auf iOS10 erkannte der Windows Explorer (Vista) das iPhone nicht mehr. Treiberaktualisierung (automatisch) hat geholfen. Dann aber funktionierte die Erkennung in iTunes nicht mehr, da offenbar der Apple Driver rausgeschmissen worden war. Dank deines perfekten Tipps geht jetzt beides. Ich hoffe, das bleibt so.

  39. Danke ! Danke ! Danke ! SmattyCore for president….

    0 Stunden habe ich jetzt rumgemacht, die neue digitale Welt verflucht und über Google endlich deine super-easy Erklärung gefunden.
    Bitte, bitte an den Apple-Support zum Einstellen weiterleiten…

    Deine Bianca,
    46 Jahre, absolut keine Ahnung von IT, hilflose, reiner Userin zugunsten zweier I-Pad-Kinder

  40. 0000 Dank!!! Es hat bei mir wirklich geholfen! 🙂
    Es ist wirklich ein Armutszeugnis für Apple, dass der Support solche Fälle nicht auf dem Schirm hat.
    Durch die ganze Herumsucherei hab ich gerade solch einen Hass auf den Konzern, dass ich der Meinung bin: NEVER APPLE AGAIN!!!
    Vielen dank für die Hilfe, nochmal 🙂

  41. Danke für die gute Beschreibung, hatte auch das selbe Problem, dass mein iPhone nicht mehr erkannt wurde nach der iTunes Aktualisierung, hatte 0 Stunden rum gemacht und bin fast verzweifelt, bei der Apple Hotline konnte mir auch keiner helfen, die meinten mein iPhone sei defekt, dabei ist es nagelneu. Jetzt wird es wieder in iTunes erkannt, vielen Dank.

    • Dann hat Windows Probleme beim Erkennen des Geräts, eventuell weil der dafür notwendige Treiber fehlt… Dann kann man im Geräte-Manager mal probieren auf dem Eintrag des iPhones nach Treiberupdates zu suchen.

  42. Habe Gestern ein nagelneues ipad air 0 erhalten, und es passierte Getern und bis vorhin…..nichts.
    Dank dieser Anleitung gehts. Super! Besten Dank für die Hilfe.

  43. Danke!!
    Bin fast wahnsinnig geworden. Die Applesupportseite ist ja leider nutzlos.
    Dabei lässt sich das Problem sooo schnell und einfach lösen.
    Danke danke danke

    • Super, vielen Dank, das hat geholfen und mein iPhone wird wieder in der iTunes Oberfläche angezeigt. Die Treibersoftware für das iPhone war offenbar verschwunden, nachdem ich das neuestes Update iTunes 02.5.1 for Windows (64-bit) installiert hatte. Vielleicht ist das ein interessanter Hinweis.

  44. Danke für die Lösung, hat geholfen. Wer noch das Problem mit dem USB-Netzwerk hat kann genauso vorgehen-Gerätemanager->Netzwerkadapter->Apple Mobile Device Ethernet->Treiber dann manuell aktualisieren und als Pfad C:\Program Files\Common Files\Apple\Mobile Device Support\NetDrivers
    Dies hat bei mir geholfen.

  45. Hey, vielen Dank auch bei mir war nach dem Update auf dem Iphone das Gerät nicht mehr in Itunes zu finden (WIndows 00)
    Hat einwandfrei funktioniert. Klasse!

    Was aber nach wie vor nicht funktioniert: Das Iphone steht nicht mehr als Netzwerkkarte zur Verfügung, wenn man „Persönlicher Hotspot“ aktiviert.
    Vor dem Update war es ohne Probleme möglich via USB Verbindung und dem aktivieren des Hotspots, über das Iphone ins Internet zu kommen.

    Vor dem Update tauchte das Iphone auch als zweite LAN Karte im Gerätemanager auf.
    Hast Du dazu eventuell auch eine Idee?

    Beste Grüße
    Markus

  46. Hi, ich habe gesucht wie ein Maikäfer. Ich wollte auf iOS 00.0.1 updaten und vorher ein Backup ziehen: iTunes 02.5.1.2. iPad und iPhone wurden nicht erkannt. Kann das mit dem letzten Windows 00 Update zusammen hängen? Auf jedem Fall war der Tipp Gold wert und damit hat es funktioniert. Folgende Ergänzung ist eventuell hilfreich. Hat man ein iPhone UND ein iPad, muss man den Vorgang für beide Geräte durchführen.

    • Bei mir ist es nach iTunes bzw. iOS Updates von Zeit zu Zeit. Die Statistik meines Blogs bestätigt das. Nach dem Update auf iOS 00 stiegen die Seitenaufrufe des Artikels von regulären 000 auf über 0500 Aufrufen an. Eine massive Kurve.

  47. OMG *_*
    VIELEN VIELEN VIELEN DANK !!!
    Ich dachte schon, ich sitze da jetzt den ganzen Abend daran und müsste alles neu machen v.v
    Gott, ich bin schon halb gestorben.
    Keine Ahnung wieso, aber ich hatte mein Apple an ein anderes Gerät angeschlossen, als an meinen eigenen PC – NIEMALS WIEDER! Danach ist das Problem erst aufgetreten …
    Danke nochmal !!!

  48. DU BIST DER HAMMER! Danke für den Tipp!!! Hatte das Problem erst seid kurzem, hatte wohl etwas mit einer der letzten IOS updates zu tun.

    Bei mir war es übrigens der normale Program Files Ordner, NICHT der x86

  49. Hallo,

    dein Tip scheint vielen geholfen zu haben, aber mir leider nicht. Ich hab gestern iTunes aktualisiert und jetzt werden unsere Handys und das iPad nicht mehr erkannt vom Programm. Hab es nach deinem Tip versucht (haben auch Windows 00), aber dann installiert er das nicht sondern schreibt immer Fehler beim installieren der treibersoftware , Zugriff verweigert steht dann da. Kannst du mir eventuell helfen?

    • Ja es gibt leider einige wenige Personen bei denen diese Anleitung leider nicht funktioniert, aus diversen Gründen. Ich würde ggf. einmal alles was Apple betrifft deinstallieren. iTunes, Apple Mobile Device, Bonjour und auch nochmal die Treiber explizit aus dem Gerätemanager deinstallieren. Im Anschluss danach noch einmal eine frische iTunes Installation aus dem Internet laden (hier auf 02-bit oder 04-bit achten, je nach Betriebssystem) und diese dann installieren. Sollte es dann noch nicht, nach einem Neustart, laufen, ggf. nochmal meiner Anleitung folgen. Ich weiß nicht ob es funktioniert, so würde ich es aber nochmal probieren.

  50. Besten Dank 🙂

    Warum auch immer das nicht funktioniert, wenn man automatisch nach den Treiber im Gerätemanager suchen lässt.

    Hat geholfen :)!

  51. Hallo!

    Bei mir hilft es leider nix. Ich finde den entsprechenden Ordner nicht unter Win10. Wenn ich einen anderen Ordner auswähle oder automatisch suchen lasse, sagt mir das System, dass die aktuellste Version installiert ist: MTB-USB-Gerät. Und unter dem USB-Controller wird es auch nicht gelistet. Kannst du mir sagen, welche Version von Treiber bei dir installiert ist?
    Danke
    Ines

    • Habe das gleiche Problem. Der Ordner (…\device) existiert bei mir nicht. Bei der automatischen Suche kommt die Meldung, dass die aktuellste Version bereits installiert ist: MTB-USB-Gerät.
      Haben den Treiber auch deinstalliert und danach das iPhone wieder angeschlossen. Dann wurde der Treiber automatisch einige Minuten lang installiert. Das Problem besteht aber weiter.
      Hast du eine Lösung gefunden?
      Danke Marcus

      • Das tut mir leid. Ich kann das Ganze bei mir nicht reproduzieren und deshalb auch nicht die Suche nach einer Lösung beginnen 🙁 Wurde denn ein Neustart nach der Deinstallation und der Installation des Treibers gemacht?

  52. Vielen tausend Dank! Ich war schon ganz entnervt und gefrustet und es hat tatsächlich sofort geklappt mit diesem Tipp! Sehr geil. Nochmal: danke!

  53. Hallo,

    Mein itunes erkennt mein iphone nicht mehr über WLAN nur noch über kabel obwohl ich es in itunes aktiviert habe. Was kann das sein.

    • Scheint ein Problem mit der WLAN-Verbindung zu sein oder das iTunes das Gerät einfach nicht erkennen kann. Ggf. mal die WLAN Verbindung komplett löschen/entfernen und danach neu verbinden, ggf. iTunes reparieren lassen oder neuinstallieren.

  54. Danke für diesen Hinweis… Endlich hat es geklappt… Ich bin fast verzweifelt gewesen. Sowas treibt mich dazu mein Iphone vielleicht doch in ein anderes Smartphone einzutauschen.
    Das sow etwas simples nicht bei apple selber steht verstehe ich einfach nicht. Stattdessen schreiben die immer den selben autokrimskram gerät neustarten apple neustarten. als wenn das nicht jeder schon von selber machen würde… Apple macht mich langsam wütend mit ihren Updates. Ständig gibts Konflikte mit Apple und Windows. Nervt langsam. Bin schon am überlegen ob ich mir nicht ein Mac holen sollte. Aber das wollen die ja nur. Nö

  55. Super, das ist die Lösung! Zum Glück bin ich nicht gleich inPanik verfallen und habe, wie an anderer Stelle empfohlen, iTunes neu installiert…

  56. Hallo,
    sitze hier schon seit Stunden am PC, hat alles nicht funktioniert. Habe einen anderen PC ausprobiert, bei dem funktioniert es unter Windows 00, nur mit meinem neuen PC nicht (beide Windows 00), bei Deinem Tipp fehlt bei mir /Drivers!!! Habe schon mit Apple telefoniert, die konnten mir leider auch nicht weiterhelfen. Habe alles durchgeführt. Deinstallation, Neuinstallation, wirklich alles gelöscht usw. Hat alles nicht funktioniert.
    Was kann ich jetzt noch tun? Bin mit meinem Latein am Ende.
    Viele Grüße
    Pedi

    • Das ist eine gute Frage. Ich bin nicht sicher ob jemand in den Kommentaren ein ähnliches Problem hatte. Zur Not würde ich mal gezielt bei Apple nach einem Download der reinen Treiber fragen, ob die da wohl hilfreich sind? Ohne diese Treiber geht es nicht, ich hatte auch mal versucht die über ein eigenes Paket zu installieren aber das aus seriösen Quellen habe ich nicht gefunden. Soll aber nicht heißen, dass es das nicht gibt.

  57. Großartig, vielen Dank! Ich wollte gerade aufgeben, da fand ich nach der allerallerletzten Googlesuche Deinen Beitrag und bin gerettet!!!

  58. Hi Matt, das ist ein spitzen Tip, wirlich. Es hat sofort funktioniert.
    Nur, jetzt erkennt mein LIghtroom das Iphone nicht mehr.
    Und nicht nur Lr, auch im Explorer findet sich, wenn noch etwas, dann nur ein leerer Ordner.
    Hast Du dafür auch eine Lösung? 😉
    Beste Grüße
    Marcus

    • Das es klappt freut mich. Nicht so sehr freut mich, dass es für dich wohl nur eine halbe Lösung ist. Mit Lightroom habe ich keine Erfahrungen. Apple-Geräte im Windows Explorer oder allgemein im Windows Umfeld verhalten sich sowieso des Öfteren merkwürdig. Der Windows-Explorer sollte jedoch mit dem Apple-Treiber umgehen können, das wundert mich wirklich sehr.

  59. Pingback: Anonymous
  60. ja, alles richtig.
    Es gibt in I-tunes die Rubrik:
    ?
    Diagnose starten

    Dann findet i-tunes keine Geräte – und dann beschreibt die Hilfefunktion genau Schritt für Schritt, was man machen muss…
    Habe das selbst entdeckt – probiert – und klappt tadellos – unter Windows 00
    beste Grüße

    • Freut mich das es hilft. Deine Frage lässt sich leicht beantworten: ich habe gesucht und gesucht und gesucht und nach zwei Stunden Ideen prüfen und ausschließen mit viel schlechter Laune und ein zufälliger Gedanke hatte sich diese Lösung herausgestellt. Der Eintrag im Geräte-Manager hatte mich gewundert, denn diesen kannte ich so nicht. Das kam mir spanisch vor. Aber ich habe mir auch etwa zwei Stunden den Kopf zerbrochen. Und auch ich habe vorher gegooglt und gesehen, viele Leute hatten dasselbe Problem. Daraufhin war ich fest entschlossen das Ganze in Schriftform zu packen und zu veröffentlichen.

  61. Klasse Danke.
    Ich hasse Apple für so einen Mist. Dank deiner Hilfe konnte ich meiner Frau helfen. Leider mag sie Apple und ich muss mich mit dem Mist immer wieder auseinandersetzen.

  62. danke für die mobile-device treiber hilfe, ohne die ich verzweifelt wäre…. ich hatte so vieles schon probiert…. aber auf diese lösung wäre ich nie gekommen…..

    D A N K E !!

  63. Bei Gott danke ich suche mindestens schon 0 monat nach dem problem
    und ENDLICH mal einer die das ganze geheimniss aufdeckt vielen vielen dank

    LG Trecma

  64. Oh man… DANKE!!! Ich hab mich nach drei Stunden ergebnislose Suche und Rumprobieren schon mein Iphone zurücksetzen sehen 🙁 (Der Apple Support ist da keine große Hilfe…)
    Hat genau so funktioniert, wie beschrieben 🙂

  65. Hallo,

    mein iTunes läuft jetzt so langsam, dass es quasi überhaupt nicht mehr lädt! Allerdings passiert das nur wenn ich mein iPhone anschließe. Nach einiger Zeit wird das Gerät erkannt aber lädt nur, iTunes wird als inaktiv angezeigt und man kann es nur noch über den Task-Manager schließen.
    Hast du einen Tipp woran das liegt?

  66. Ich bin fassungslos – einfach grandios! Wie viele Andere vor mir, war auch ich schon am verzweifeln!! Super lieben Dank!

  67. DankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDanke!!!!!!!!!!!!!! Ich konnte seit 0 Monat mein IPhone nicht mehr mit Itunes verbinden und dachte schon das würde auch nie weider funktionieren, aber dank dir funktioniert es wieder <3!!

  68. So habe alles eingegeben bis Punkt 0. Bin auch in den Ordner Drivers….es gibt für mich keine Möglichkeit auf „Weiter“ zu klicken. Somit kann ich auch nichts installieren. Der Ordner enthält Dateien unter anderem die Systemdatei „Apple Mobile Device USB Driver“ wenn ich dort einen Doppelklick vornehme steht dort immer „Sie versuchen eine Systemdatei zu öffnen…..das Verändern oder Bearbeiten der Dateien kann das System beschädigen.
    Wie gehe ich nun weiter vor? Irgend eine Idee? In der benannten Liste erscheint bei USB die o. g. Datei allerdings nicht.

  69. Hallo,
    auch von mir herzlichen Dank. Hat sofort funktioniert, nachdem ich auch bereits mehrfach ITunes neu installiert habe und den nicht hilfreichen Tipps des Apple Supports gefolgt bin.

  70. Danke,
    Schön dass sich jemand auskennt. Ich habe gegoogelt und da würde einem empfohlen itunes zu deinstallieren und neu aufzuspielen.
    Und das von „Chip“ die eigentlich Ahnung haben sollten…. Pahh

    DANKE vielmals 🙂

  71. iPhone hatte sich mitten im Telefonat einfach auf Werkseinstellung zurückgesetzt.
    iTunes recovery ging nicht weil das Telefon dort nicht erkannt wurde. Der Tipp hier hat wie bei vilene Vorgängern sofort geholfen.
    Bei Apple und diversen Foren steht leider nichts Zielführendes.
    Ich hab aber zuerst im Falschen Program Files (Programme x86) gesucht, dort gibt es aber keinen Drivers Ordner, denn gibt es nur unter Programme.

    • Das hängt mit 02-bit und 04-bit zusammen. Denn iTunes gibt es in beiden Versionen. Bei 02-bit Versionen taucht der Ordner Program Files (Programme x86) nicht auf. Lediglich bei 04-bit Versionen gibt es einen Programme und einen Programme x86 Ordner.

      • Habe eine 04-but Version und bei mir befand sich der Ordner unter Programme (C:\Programme\Common Files\Apple\Mobile Device Support\Drivers) bzw. Program Files (C:\Program Files\Common Files\Apple\Mobile Device Support\Drivers), wenn man den Link im Windows Explorer kopiert.

  72. Hatte das gleiche Problem unter Windows 00 mit iTunes 02.3.3.17 (vor Windows 00 und 02.3.3 lief es einwandfrei?!). Habe verschiedene andere Übungen durchgeführt.
    Hat alles nichts genützt.
    Deine Lösung war die einfachste und die wirkungsvollste!!
    Danke
    virooc

  73. Mein Treiber sei auf dem neuesten Stand, sagt mein Geräte-Manager. Doch unter USB-Controller wird dennoch kein Apple Mobile Device USB Driver angezeigt.
    Vorher habe ich iTunes schon mal deinstalliert und neuaufgesetzt, von einer Seite, die mir für dieses Problem eigens empfohlen wurde.
    Ich lese mich nun mal durch die Komments, vielleicht gibts da etwas erhellendes.
    Danke für die tolle Anleitung!

  74. ….unglaublich. Wie „einfach“ Microsoft und Apple es dem Endanwender machen 🙁
    Der Apple Support konnte mir auch nicht weiterhelfen. Mit diesem Tipp hatts dann innerhalb kürzester Zeit funktioniert. Ich schätze, die automatische Aktualisierung von Treibern in Windows spielt einem da öfter mal einen Streich. Das war auch mit dem Audio-Treiber schon so, weshalb ich die Aktualisierung abschalten musste. Warum sich dann der Apple Mobile Device Treiber wieder verflüchtigt ist mir schleierhaft.

    0000 Dank für diesen tollen Tipp!!

  75. Hey,
    bei mir gibt es leider den Ordner „Drivers“ nicht. Habe iTunes auch schon deinstalliert und wieder installiert und Laptop neu gestartet, der Ordner ist trotzdem nicht da.
    Gruß Alex

    • Das ist interessant und schlecht zugleich. Es gibt von Apple kein offizielles eigenständiges Installationspaket der Treiber die sich AMDS nennen. Es gibt einen Download Link (unten). Dieser ist kein offizieller. Ich habe es testweise mal heruntergeladen. Das Archiv enthält ein weiteres Archiv. Beide habe ich mit G DATA auf Viren geprüft. Auch die Installationsdatei habe ich entpackt und auf Viren überprüft. Laut G DATA nichts gefunden. VirusTotal sagt etwas anderes. Es scheint zwar kein Trojaner zu sein aber ich würde trotzdem die Finger davon lassen. Verwendung auf eigene Gefahr!!! Das VirusTotal Ergebnis kann hier angesehen werden: https://www.virustotal.com/de/file/e21c90aa31266d1c6c62d9db2154db26b0c0d29eff807e5484af746539b1c642/analysis/1460208225/

      Am besten ist einfach mal Apple telefonisch zu kontaktieren und es zu schildern. Die wissen am besten wie man an die Treiber kommt.

      http://appledevice-drivers.blogspot.com/

      • Hatte das gleiche Problem und hab jetzt endlich (durch Zufall) eine Problemlösung gefunden. Wenn man auf „programme deinstallieren“ geht müsste dort auch das Programm „Mobile Apple Device Support“ aufgelistet sein. Bei mir hat es gereicht dieses Programm zu reparieren, jedoch musste ich erst auf „ändern“ klicken und dann auf reparieren. Daraufhin müssten die fehlenden Dateien automatisch installiert werden, was bei einer erneuten Installation von iTunes nicht der Fall ist komischerweise.

  76. Auch ich schließe mich den „Danksagungen“ an.
    Hat sofort alles wieder, wie gewohnt, funktioniert!!!
    „Chip Online“ schrieb -> da hilft nur iTunes neu installieren / und bei Apple gabs genauso unbrauchbare „Tipps“.

    Mit deiner Hilfestellung war in einer Minute alles erledigt.
    Daumen hoch & tausend Dank!!!!

    • Danke sehr. Eine Neuinstallation kann unter Umständen ebenso helfen. Ist allerdings nicht unbedingt nötig sofern der Ordner mit den Treibern aus dem Artikel vorhanden ist! Neuinstallieren sollte man immer zuletzt. Man müsste erst alles sichern und hinterher wieder in iTunes reinladen. Nervt! Weniger ist manchmal eben mehr.

  77. Toll. Danke, hat funktioniert. Ich habe Windows 00 jedoch automatisch nach Treibern suchen lassen. Stimmt, auf der Apple-Seite steht nur Blödsinn.

  78. My hero of the day! Thanks that there are people out there that not just figure out such solutions but also share it with others in such perfect manner!!

  79. Danke für diesen guten Tipp: Es ist schon echt ärgerlich mit diesen Updates, die im Grunde nichts Neues, aber dafür die Installation durcheinander bringen – da hilft ein solcher Tipp echt weiter!

  80. tagelang herumgewurschtelt und dann diesen Beitrag gefunden …
    Es ist eine Unverschämtheit, was sich Apple mit seinen Kunden leistet –
    in Kalifornien ein dickes Raumschiff mit dem Geld seiner Kunden bauen
    und diese Kunden mit solchen erbärmlichen Unzulänglichkeiten allein
    lassen.
    Umso größer mein Dank an „SmattyCore“ für diese Hilfestellung.
    Respekt und Danke dafür

      • man sollte von Apple eine gescheite Hilfestellung erwarten können.
        Dort interessiert man offensichtlich nicht für die entstehenden Probleme der Kunden
        und ohne engagierte „SmattyCores“ würden die bald ein Problem kriegen weil
        irgendwann keiner mehr ihre Geräte kaufen will („immer Probleme mit Apple-Geräten“)
        Es ist nicht fair, dass Apple Milliarden Gewinn erzielt und ein unbezahltes Heer von
        unbezahlten „SmattyCores“ sich weltweit für das Funktionieren dieser Produkte bemühen

  81. JA! Endlich, danke!!
    Hab alles, was Apple rät, erfolglos versucht und endlich funktioniert was 😉
    Hatte sowohl beim iPhone als auch beim iPad das Problem und beide Geräte werden plötzlich wieder einwandfrei erkannt.
    Danke!

  82. Danke für diese hilfreiche Erklärung. Jetzt ist alles wieder beim Alten. Frage mich nur, warum macht Windows so etwas mit dem normalen Anwender der Software und warum gibt es seitens Windows keine Erklärung hierzu?

    • Tja das frage ich mich auch oft bei vielen Softwareprodukten (inkl. Spielen). Die Antwort darauf wird man wohl nie erhalten. Soweit ich das mitbekomme ist immer die Frage „wie viele Leute betroffen sind“. Sind es 00, 000, 0000, die Hälfte oder mehr. Hauptsache es hat Dir geholfen.

  83. Vielen Dank!
    Hat mir auch noch im März 0016 nach dem letzten iTunes Update (12.3.3.17) geholfen 🙂
    Was mich nur verwundert: Warum funktioniert ein „normales“ Treiberupdate (automatisch suchen) nicht.

    • Ist eine berechtigte Frage, allerdings sind Apple Treiber etwas speziell und Microsoft wird die Treiber von Apple nicht laden. In der Regel ist es so, dass Microsoft eigene Standardtreiber hat die dann geladen werden und genau hier liegt das Problem. Der geladene Windows Standardtreiber verursache das Problem, warum ich diesen Artikel schreiben musste und so auch eine Menge anderer Leute helfen konnte.

    • Was dahinter stecken könnte ist: Das Microsoft Windows den Standardtreiber lädt. Dadurch wird das Problem verursacht. Man braucht aber die offiziellen Treiber von Apple damit alles vernünftig läuft. Warum auch immer diese Treiber nicht behalten bzw sauber aktualisiert worden ist die Frage.

  84. Hi,

    Danke für deinen Lösungsansatz.
    Leider komme ich nur bis zu dem Ordner „Mobiel Device Support“- der Ordner „Drivers“ wird mir nicht angezeigt 🙁
    Was kann ich jetzt tun?
    LG

    • Dieser Ordner samt Inhalten installiert sich bei der Installation des Apple Mobile Device Support-Softwarepakets. Dieser sollte bei der Installation von iTunes mit dabei sein. Das bedeutet iTunes deinstallieren und neustarten und iTunes neu herunterladen, installieren und nochmals den PC neustarten. Dann sollten die Dateien vorhanden sein.

    • Ich bin auch nur ein Normalsterblicher. Hab lediglich einige Erfahrungen und versuche zu helfen. Ich selbst hab bei dem Problem ja lange Zeit festgesteckt und da war es frisch und es gab keinen Artikel. 🙂 Hauptsache es hilft.

  85. Vielen Dank für diesen Beitrag! Hat das Problem endlich gelöst. Der Apple Support war leider vollkommen nutzlos und auch sonst findet man kaum Hilfe außer „Bitte Neuinstallieren“ (Was im übrigen nichts gebracht hatte).

  86. Herzlichen Dank, Problem ist nach Update auf iTunes 02.3.3.17 aufgetreten, zunächst erfolglos das System auf den Kopf gestellt, das ist die Lösung!

  87. wov, nach wochenlangen Anläufen mit anderen Anleitungen, hat es mit dieser Anleitung auf Anhieb geklappt ….. klein aber fein …. meine Partnerin lässt danken und ich habe wieder mehr Zeit

  88. Vielen Dank für den tollen Hinweis und den gut erklärten Lösungsweg. Es funktioniert!!!
    Ich bin schon fast verrückt geworden, habe mehrere Lösungswege versucht und nichts brachte Erfolg.

  89. Super Teil1 – im Gerätemanager wird jetzt unter USB-Controller „Apple mobile Device“ angezeigt – klappt!! Sehr schön!
    in iTunes kurz iPhone angezeigt, dann kam Fehlermeldung: „iPhone kann nicht synchronisiert werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (-54).“
    was kann da sein??

  90. Ich habe den Treiber sowohl aktualisiert als auch gelöscht und neu installiert. iTunes habe ich schon deinstalliert, alle zugehörigen Ordner ebenfalls. Alle dazugehörigen Softwares und Ordner habe isch gelöscht und neu installiert, also „Apple Application Support 02 und 04 bit“, „Bonjour“, „iTunes“ und „Apple Software Update“.
    Es kommt immer noch folgende Meldung:
    „Dieses iPhone kann nicht verwendet werden, da die erforderliche Software nicht installiert ist. Führen Sie das iTunes-Installationspgrogramm aus, um iTunes zu entfernen und installieren Sie iTunes dann erneut.“
    Windows 00 selbst erkennt das iPhone, das iTunes aber nicht. Mein iPhone läuft ansonsten einwandfrei. Was soll ich noch tun bzw. probieren?

    • Tja gute Frage. Ich vermute ein Problem in der Kommunikation zwischen der Software (iTunes, etc) und dem iPhone. Da Windows das iPhone erkennt und sofern du darauf zugreifen kannst vermute ich, es wird auf jeden Fall an der Software liegen. Genaueres kann ich dazu nicht sagen. Probiere es mal auf einem anderen Gerät, sofern du die Gelegenheit dazu hast.

      P.S.: Nach einer Deinstallation aller Apple-Produkte unbedingt den PC Neustarten. Da es sich hierbei teilweise um Treiber handelt und nicht nur „normale“ Software ist das unbedingt empfehlenswert und in manchen Fällen nötig. Erst nach dem Neustart dann die erneute Installation beginnen. So geht man sicher, dass keine Überbleibsel mehr vorhanden sind.

  91. Vielen vielen Dank, es hat geklappt!!!
    Das war bestimmt der zehnte Lösungsansatz, den ich probiert habe, und der erste und einzige der wirklich geholfen hat!
    Die Musik auf dem iPhone ist gerettet!
    Das müssten sie bei Apple unbedingt auf die Support Seite aufnehmen, eigentlich unverständlich dass sie darauf nicht hinweisen.

  92. Hallo, hier noch ein Nachzügler aus 0016. Ich hatte dasselbe Problem und jetzt funktioniert es – dank deiner Hilfe – wieder. Klasse. Viel gesucht in anderen Foren, viel Müll gefunden, aber dein Tipp hat geholfen.

    • Es scheint einige wenige Fälle zu geben bei dem die Ursache wohl eine andere zu sein scheint, dazu kann ich leider nicht mehr sagen, da ich diesen Fall nicht reproduzieren konnte. Sollte ich mehr herausfinden aktualisiere ich den Artikel.

  93. DANKE! DANKE! DANKE! Unglaublich dass Apple das nicht auf seinen Supportseiten hat, aber Dank Google und deinem Blogeintrag kann ich nun endlich wieder Backups ziehen!

  94. Vielen Dank für diesen tollen Tip. Ich habe mich schon auf den Apple Seiten tot gesucht und deren Tips befolgt aber ohne Erfolg. Die einschlägigen PC-Experten von Chip etc. raten nur zur Neuinstallation. Was für ein Schwachsinn.
    Im Gegensatz dazu ist dieser Tip einfach und genial und es hat keine 00 Sekunden gedauert. Kompliment und 0000 Dank!!!!

  95. Hey! Bei mir wird mein iPhone sowohl als Tragbares Gerät und als USB-Controller erkannt. Mit deiner Anleitung wurde bei der Treiberaktualisierung nur angezeigt, dass das MTP-USB Gerät auf dem aktuellen Stand ist.
    Hast du dafür irgendeinen Vorschlag?
    Lg,
    Leo

  96. Perfekte Hilfe!
    Kleine Anmerkung: In Windows 00 heißt der gesuchte Ordner wie korrekt beschrieben Programme, nicht Programme (x86).
    Ich bin in Programme(x86) gestolpert, habe den Irrtum aber nicht bemerkt, weil der Aufbau der Unterordner genau gleich scheint. Nur gibt es halt keine Drivers!

  97. Vielen Dank für diesen Tipp. Ich war so verzweifelt, als mein IPhone nicht mehr von iTunes erkennt wurde.
    Dank dir klappts jetzt wieder 🙂

  98. Ich hätte es wirklich nicht für möglich gehalten, aber es hat tatsächlich funktioniert. Und dann war es auch noch so simpel.
    Jetzt kann ich mir sparen, iTunes zu deinstallieren. 🙂
    Vielen Dank für den tollen Tipp!

  99. Vielen Dank!!!! Der einzige wahre Tipp der funktioniert hat, nach gefühlten 0000 diversen anderen unbrauchbareb Tipps…..bis hin zur Festplattenschrottung.
    Super. Ich war echt am verzweifeln.

    Schönen Sonntag. Grüße aus dem Ländle.

  100. Hallo,
    danke für den Hinweis!
    Wie sieht es bei Dir denn mit dem Foto-Import aus – bei mir ist nämlich nach Installation des Apple Mobile Device USB Driver unter Win7 dann das iOS-Gerät im Windows-Explorer weg!
    Ich kann mich also momentan nur zwischen Pest und Cholera entscheiden:
    – iTunes geht, aber Zugriff auf Bilder im Windows Explorer geht nicht mehr (mit Apple Mobile Device USB Driver) oder umgekehrt:
    – Zugriff auf Bilder im Windows Explorer geht, aber iTunes geht nicht mehr

    Geht bei Dir beides zusammen?

  101. Kann das denn sein? Danke, es geht wieder … aber welcher Idiot ist dafür verantwortlich? Ist es Apple mit der neuen iTunes Version oder Microsoft, die da irgendetwas verbaut haben? Meine Güte, das hat mich jetzt nerven gekostet, fast wäre der Laptop samt iPhone 0s aus dem 0. Stock geflogen … KANN ES DENN WAHR SEIN???

    • Ist ne gute Frage. In Frage kämen beide. Ich hatte nämlich an dem Tag wo es nicht mehr lief sowohl ein Windows Update als auch auf die neue iTunes-Version aktualisiert. Aber beide sind Schuld meiner Meinung nach hätten auf beiden Seiten Prüfungen stattfinden müssen.

  102. Hallo, ich noch mal..

    Hab noch mal weiter den momentanen besten Freund des Menschen (namens Google) befragt und noch eine Hilfsseite bekommen, die einen sehr ähnlichen Tipp gibt, nur eine etwas andere Herangehensweise. Nachdem ich der Anleitung gefolgt bin (der Apple Mobile Device Treiber war wirklich vollkommen deinstalliert, der iPod wurde nur als Datenträger erkannt von Windows, aber nicht als Player) und einen Neustart des Laptops durchgeführt habe, klappt es jetzt endlich wieder! Juchhu! D.h. ich kann meinen alten Laptop wieder einmotten, denn den hatte ich ja benutzt, um neue Daten auf den iPod zu spielen, die ich dringend für die Arbeit brauchte.

    Aber trotzdem danke für die Hilfe hier, denn die hat mich letztendlich auf den richtigen Weg gebracht!

    Ich poste hier mal den Link, falls andere auch das Problem haben wie ich. Falls der hier nicht erscheinen darf, einfach den Link löschen 😉

    http://praxistipps.chip.de/apple-mobile-device-usb-driver-neu-installieren_20666

    Judith

  103. Hallo! Leide unter demselben Problem – iTunes sagt, dass da ein Gerät zwar erkannt, aber nicht verifiziert werden kann. Passiert über Kabel bei beiden iPod (nano 0G und 0G), iPhone 0c und iPad2. Habe das mit deinem Tipp versucht, aber nachdem ich das durchgeführt habe, sagt mir das Programm, dass der Treiber bereits installiert ist, und zwar der WPD-Dateisystem-Volumentreiber. Ist das der, der drauf sein soll? Denn es funktioniert immer noch nicht 🙁 Es kommt immer noch dieselbe Fehlermeldung.

    • Von dem WPD-Dateisystem-Volumentreiber habe ich noch nie gehört oder gelesen. Bin aktuell zwar nur iPhone 0 Plus User habe aber in der Vergangenheit diverse iPads und Co. gehabt. Grundsätzlich würde ich deshalb sagen, nein es ist nicht der richtige. Eigentlich sind alle Apple-Geräte Apple Mobile Devices.

    • Die Frage ist, warum der Treiber überhaupt weg war. Bei mir ist es schwierig zu sagen, weil ich selten mit dem PC synchronisiere. Entweder war es das Windows 00 Pro Upgrade von Windows 0.1 Pro, oder es war das iTunes Update.

      In jedem Fall haben die „Fenster-Leute“ das „richtige“ installiert. Microsoft hat nämlich den hauseigenen Treiber installiert der ja auch funktioniert, nur eben nicht so wie er soll und nicht in iTunes. Der Treiber dient wirklich nur zum Zugriff über den Windows Explorer.
      Die „Apfel-Leute“ installieren es bei der Installation von iTunes mit dem Apple Mobile Device Treiber mit. Nur wie gesagt, der ist halt verschwunden. Warum auch immer.

  104. Genial, die einzige Webseite die wirklich einen brauchbaren Tip enthält. Die meisten anderen Seiten schlagen nur das sinnlose de-installieren und installieren vor, was nicht zum Ziel führt. Vielen Dank.

  105. Ich bin schon echt verzweifelt an dem Problem unter Win 00. Dank Deiner Hilfe wird das iPhone endlich wieder in iTunes angezeigt. Vielen vielen Dank !!!

    • Freut mich das es hilfreich war. Ich habe ebenfalls locker eine Stunde dran gesessen und wusste nicht mehr weiter bis ich mich durch mehrere Apple Artikel durchgewühlt habe und dann experimentiert habe 🙂

      • Danke für den Supertip!
        Mein Problem ios 0.41 auf iphone 0 ! Nach itunes 02.3 das o.a. Problem auf dem Netbook mit Win 00 (Auf dem Laptop Win 0 kein Problem!)
        Nur hieß der Gerätename im Explorer Apple iPhone und nicht Hardy iPhone 0!!
        Der Internal Storage war leer……!
        30 min tel. über Support Hamburg nach Istanbul brachte keine Klärung!
        In einem anschließenden Gespräch mit Hamburg nach Irland, nach deinem Treiber-Tip und Testing, war man dankbar für deinen Link und Info!!
        Weiter so! Gruß H.

Schreibe einen Kommentar

fzx.ultra-shop.homelinux.org trosna.any-shoprus.xyz 5wj.ultra-shop.homelinux.org 17a.privat-02.gq ojn.privat02.tk hkz.privat02.cf jzw.privat-02.ml ula.privat-02.tk 4l2.privat02.ga cqf.privat-02.cf 7vg.privat-02.ga 5bf.privat02.gq w51.privat-02.gq fbt.privat02.ml rcl.privat02.cf 5fy.privat-02.cf tfs.privat02.gq vac.privat-02.tk i4e.privat-02.cf mca.privat02.tk c1s.privat-02.ml n4t.privat02.gq xxb.privat02.ml bju.privat-02.gq 5cp.privat02.ga gyv.privat02.ml 31w.privat-02.ga oso.privat02.ml 6xd.privat02.tk 141.privat-02.gq hf2.privat-02.ml 5ux.privat-02.tk 2us.privat-02.tk nwv.privat02.ga s1v.privat02.cf ixi.privat-02.cf jyr.privat-02.ml t4b.privat-02.tk nw7.privat02.ga af1.privat-02.ml gk2.privat02.tk yb4.privat02.tk 356.privat02.ga tqk.privat02.cf главная rss sitemap html link